Energiesparen und der StandBy Modus


Was haben Männer als kleine Jungs eigentlich gelernt,während wir Frauen unsere Zeit mit Lektionen über Energiesparen verbrachthaben?  Während wir gelernt haben, dass man das Wasser nicht beim Zähneputzen laufen lassen soll, dass man im Winter, wenn geheizt ist, Türen schließen soll, dass man Lichter die man nicht braucht löscht, dass man StandBy Modi nicht benutzen soll….

Es muss irgendetwas anderes gewesen sein oder sie sind nicht in der Lage diese Lektionen in zwischenmenschliche Beziehungen umzusetzen. Soweit die Theorie.

Natürlich kann man diese Theorie auch mit Beispielen unterfüttern. Welche Frau hat z.B. noch nie sinnlos auf einen Anruf gewartet, quasi auf StandBy. Und welche Energieverschwendung von den Männer sich aufzuraffen und überhaupt nach der Nummer zu fragen, wenn sie niemals vor haben sie zu verwenden? Wozu? Zugegeben in manchen Situationen mag es höflich erscheinen nach einer Nummer zu fragen. Aber wenn das nicht der Fall ist??

Oder Männer, die eine Frau stundenlang zuquatschen wenn diese nicht einmal Augenkontakt herstellt. Totale Energieverschwendung. Ich bin dafür,dass die Jungs wenigstens zwischenmenschlich die gleichen Energiesparlektionenerhalten sollten, wie wir Frauen auch. Und manchmal muss man Türen eben einfach schließen um Energie zu sparen. Das heißt ja nicht, dass man die Türen nicht auch wieder öffnen kann, unter den richtigen Umständen…Frühling oder so…

Schreibe einen Kommentar